Sprachen
Deutsch English

SMMR-Forschungspreis 2015 für Studien zu Yoga und Meditation

Empirische Arbeiten aus dem Bereich der Yoga- und Meditationsforschung können bis zum 31. Mai 2015 eingereicht werden. Der Preis ist mit 3.500 € dotiert und kann auf mehrere Personen aufgeteilt werden.

mehr Informationen

Forschungspreis 2013 vergeben

Am 13.8.13 hat das wissenschaftliche Gutachtergremium der SMMR die Preisträger des SMMRForschungspreises 2013 nominiert.

1.Preis: Den ersten Preis erhält Herr Dr. Holger Cramer für seine Doktorarbeit „Wirksamkeit von Yoga bei Patienten mit chronischen Nackenschmerzen“. Dr. Cramer wird über die Ergebnisse seiner Forschung auf unserem SMMR-Kongress am Samstag, 12.10.13, berichten.

2. Preise: Einen zweiten Preis erhalten Frau Svenja Kremer für ihre Studie „Wirkungen von Stressbewältigung und Achtsamkeitstraining auf das Gehirn: Eine Diffusion Tensor Imaging-Studie“ sowie Herr Mathis Trautwein für seine Studie „Der Einfluss von Metta-Meditation auf selbstreferentielle neuronale Prozesse“.

3. Preis: Herr Ulf Winter für seine Arbeit „Raum-Matrix: Minimale neuronale Korrelate von Bewusstsein, Raum und Selbst.“

Unsere herzlichen Glückwünsche an die Laureaten 2013!
Der SMMR-Vorstand.

Forschungspreis 2011

Der Preis wurde von Yoga-Vidya e.V. gestiftet und wurde auf mehrere Personen aufgeteilt. Sechs empirische Arbeiten aus dem Bereich der Yoga- und Meditationsforschung wurden bei der SMMR zur Begutachtung eingereicht.

Von Dr. Ulrich Ott, Vorsitzender der Jury, wurden auf Basis der Gutachten folgende Preisträger festgelegt:

1. Preis (2000€): Ines Katharina Müller und Jessica Ziehen, Die Förderung von Achtsamkeit, psychischer und physischer Gesundheit durch achtsamkeitsbasierte Interventionen

2. Preis (je 500€):
Kathrin Simshäuser, Die Effekte eines MBSR Trainings auf Variablen der Migräneerkrankungen

Juliane Eberth, Die Wirkung von Meditation – eine Metaanalyse.

Bisherige Preisträger:

Gratulation durch Harald Piron