Sprachen
Deutsch English

9. Tagung

vom 13. bis 15. November 2009 in Bad Meinberg

 

 

Die Tagung wurde gemeinsam mit Yoga-Vidya durchgeführt:

  • Programm: Homepage der Tagung
  • Vorträge und Workshops u.a.:
    • Claudia Bergomi (ausgezeichnet mit dem Forschungspreis der SMMR): „Achtsamkeit, buddhistische Meditation und psychische Gesundheit“ ( Zusammenfassung )
    • Martina Bley: „Vom Licht in den Schattenwelten – Traumyoga als Weg zu Heilung und Selbsterkenntnis“ und „Pranayama und Meditation“
    • Christian Brehmer: „Cross-over Yoga – Yoga der Tiefenentspannung und Transzendenzerfahrung“ und „Spiritualität und Politik“
    • Sukadev Bretz: „Heil und Heilung – von der Entspannung zur Selbsterkenntnis“
    • Arndt Büssing: „Yoga und chronische Schmerzerkrankungen“ (Vortrag als PDF )
    • Dietrich Ebert: „Yogatherapie zwischen Anspruch und Wahnsinn“
    • Volker Ertel: „Das spirituelle Enneagramm“
    • Bettina Jung: „Shri Krishna’s Meditationsempfehlungen – Das 12. Kapitel der Bhagavad Gita“
    • Host Kaemmerling: „Der K.A.N.T. Prozess als Grundlage buddhistischer Meditation“ (Manuskript zum Vortrag als PDF )
    • Martin Mittwede: „Das Geheimnis der Aufmerksamkeit“ und „Östliche und westliche Meditation – Missverständnisse und Klärungen“
    • Ulrich Ott: „Meditation als Selbstregulation: Entspannung, Konzentration, Emotionen, Selbstmodell“ (Vortrag als PDF )
    • Harald Piron: „Der Weg der Transformation aus Sicht der buddhistischen Trikaya-Lehre und der modernen Verhaltenstherapie“ (Vortrag als PDF )
    • Renaud van Quekelberghe: „Meditative Psychotherapie im Kontext von Yoga-Vasishta und Vijnanabhairava“
    • Roderich Wahsner: „Yoga ist Meditation in Aktion“
    • Gela Weigelt: „Die Landkarte ist nicht die Landschaft“